Abschlussklasse auf großer Kanutour

21.06.2021

Nach fleißiger und erfolgreicher Arbeit konnten sich die Abschlussschüler der Klasse 10a endlich durch verdiente Entspannung und eine spaßige Kanutour selbst belohnen. Schließlich hatten die Zehntklässler zuvor schriftliche Abschlussarbeiten geschrieben, noch in dem ein oder anderen Fach für eine gute Note gekämpft und bei der mündlichen Prüfung ihre Fachkompetenz dem Prüfungsgremium präsentiert. All' das war fast vergessen, als es am letzten Donnerstag auf die große Flussfahrt ging.

Mit Schwimmwesten, reichlich Proviant und vor allem Wasser ausgerüstet machten sich die Jugendlichen unter Begleitung ihrer Lehrkräfte Frau Gosewinkel und Herrn Fißmeyer auf den Weg von der Einsatzstelle Eversburg nach Achmer. Die 15km-lange Strecke war nicht zuletzt aufgrund der heißen Witterung eine Herausforderung.

Gut, dass es vom Boot aus zum kühlen Nass nicht wirklich weit ist. So kam es doch zu der ein oder anderen (un-)freiwilligen Kenterung. Mit frischer Wechselkleidung ausgestattet wurden die jungen Kanusportler dann im Ziel in Achmer mit frisch Gegrilltem, Salat und kühlen Getränken von den "Strapazen" belohnt. Die Verantwortlichen hatten eine kleine Grillfeier organisiert. Eine unvergessliche Erfahrung, da waren sich alle Beteiligten eining.

Dirk Fißmeyer / Hehemann

Diese Website verwendet Cookies.
Dies ermöglicht uns, Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten zu können. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Mit der weiteren Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Akzeptieren und speichern